Notebook Bildschirmgrößen

Die Bildschirmgröße von Notebooks, Netbooks und ähnlichen Geräten hat mehr Bedeutung, als die bloße Größe des Monitors. Auf welche Art und Weise man den Computer verwenden möchte sollte ausschlaggebend für die Wahl der Größe sein.

Das Schreibtisch-Notebook

Wenn man das Notebook hauptsächlich am Schreibtisch verwenden möchte, und es eher selten wohin mitnimmt, ist es ratsam einen größeren Bildschirm zu wählen (im Bereich von 14-15 Zoll). Bei zu kleinen Bildschirmgrößen wird das Arbeiten damit auf Dauer anstrengend.

Das reisefreudige Notebook

Wenn man das Gerät regelmäßig unterwegs verwenden möchte, sind kleinere Bildschirme deutlich besser. Dadurch wird das Notebook kleiner und leichter, was beim transportieren ein wesentlicher Aspekt ist. Außerdem bedeutet ein kleinerer Bildschirm längere Akkulaufzeiten, da die Notwendige Hintergrundbeleuchtung heutiger Notebookmonitore einen großen Anteil am gesamtem Stromverbrauch des Geräts ausmachen.

Bei kleineren Bildschirmdiagonalen (unter 12 Zoll) ist man irgendwann bei Netbooks und nicht mehr bei Notebooks angelangt, wobei die Grenze mittlerweile nicht mehr eindeutig zu ziehen ist.

Nachteile bei kleinen Bildschirmen

Ein Nachteil, den Notebooks mit kleineren Bildschirmgrößen haben, ist dass die Rechenleistung dementsprechend niedriger ist und aufgrund des geringeren Platzes die Tastaturen ungewöhnliche Keyboardlayouts haben. Das Layout der Tastatur ist deshalb interessant, weil längeres Schreiben durchaus mühsam werden kann, wenn bestimmte Tasten unüblich positioniert sind.

Deshalb ist es Notebooks – auch bei größeren – wichtig, sich die Tastatur einmal näher anzusehen, besonders dann wenn man online einkauft.

Welche Bildschirmgröße ist optimal für meine Zwecke?

Die Grenzen zwischen den optimalen Anwendungsbereichen sind fließend und als Richtwerte zu verstehen
Bildschirmgröße Optimaler Anwendungsbereich
bis ca 12 Zoll hauptsächlich unterwegs – das Kleine für zwischendurch
11 – 14 Zoll gelegentlich unterwegs
mehr als 13 Zoll hauptsächlich am Schreibtisch